Jugendherberge Heilbronn

"Helibrunna" - die Quelle, die heute den Siebenröhrenbrunnen am Kiliansplatz speist, gab einst Heilbronn den Namen. Und Kleist machte die Stadt mit seinem "Käthchen von Heilbronn" unsterblich.

Die Neckarstadt zwischen Wartberg und Wertwiesen, Waldheide und Neckartal kann nicht nur den berühmten Käthchenerker vorweisen. Noch heute überragen Götzenturm, Bollwerksturm und der Turm der Kilianskirche die Stadt. Für Wasserspaß lockt das Aquatoll oder ein Tretbootrennen.
Vor den Toren Heilbronns erstreckt sich mit dem Breitenauer See der größte Badesee Nordwürttembergs. Auch Radfahrer und Wanderer kommen im Landkreis nicht zu kurz: Auf den Touren durchs Tauber-, Kocher-, Jagst und Neckartal genießt man Natur pur. Und wie wäre es mit einem Ausflug ins Archäologie-Museum im Deutschhof? Oder zur Experimenta?

Besonderheiten der Jugendherberge Heilbronn

  • Lage mitten im Gelände der Bundesgartenschau 2019 in der Innenstadt Heilbronns
  • Sechs Gemeinschaftsräume für bis zu 160 Personen sowie Leseraum, Familienaufenthaltsraum, Lehreraufenthaltsraum und Freizeitraum
  • Zahlreiche Freizeit- und Ausflugsziele in der näheren Umgebung
Das Team der Jugendherberge freut sich auf Ihren Besuch.
weiterlesen weniger anzeigen
Öffnungszeiten
Das Haus ist geöffnet

07:00 - 22:00 Uhr

Die Rezeption ist geöffnet

07:00 - 12:00 Uhr

15:00 - 22:00 Uhr

Check-in

15:00 - 22:00 Uhr

Checkout bis 10:00 Uhr

Betriebsferien

Das Haus ist ganzjährig (außer an Weihnachten) geöffnet.